Winter auf Borkum?


Wir selbst fahren ja auch am liebsten auf die Insel, wenn die sogenannten ruhigen Zeiten sind. Also klassisch außerhalb der Hauptsaison. Und immer mehr Gäste genießen mittlerweile so wie wir diese Zeit auf der Insel in unserer Wohnung.

Borkum_Februar (5 von 10)Einer davon, der die Strandvilla Möwennest und unsere Wohnung Nummer 3 besucht hat im Februar war unser Gast Hermann. Und der war so begeistert von der Insel in der Zeit, dass er uns eine kleine Fotogalerie geschickt hat. Dafür ist er sogar auf den Leuchtturm gestiegen! Vielen Dank dafür.

Borkum_Februar (3 von 10)Übrigens: auch wenn in diesen Zeiten natürlich viele Lokale geschlossen haben und am Strand die Buden noch nicht da sind. Verhungern muss keiner auf der Insel. Denn viele der guten Plätze in Borkum haben auch in dieser Zeit offen. Wir mögen nach wie vor gerne die Pizza im El Faro – direkt am Leuchtturm. Oder auch das hervorragende Essen im Valentinos. Auch ansonsten kann man das eine oder andere auf der Insel machen. Mal mit dem Rad eine Tour (einer der Radverleihe hat fast immer offen) oder schöne lange und ruhige Strandwanderungen.

Borkum_Februar (8 von 10)Also: vielleicht ist Borkum im Winter ja auch mal was für Sie? Auch wenn man jetzt schon langsam aber sicher eher an den Frühling denkt. Und der ist natürlich auch super auf unserer Lieblingsinsel. Egal – wann auch immer: wir freuen uns auf unsere Gäste. Also: bis bald…

Und hier noch die Bildergalerie von Hermann:

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.