Ankommen auf Borkum im Herbst


An einem schönen Spätherbsttag ist für uns Borkum mit am schönsten. Es kehrt Ruhe ein, die Insel wirkt, als würde sie schlafen. Und auch wenn wir allerhand zu tun haben: ein kleiner Spaziergang mit Freunden ist natürlich immer drin.

Und dabei findet man allerhand schöne Motive zum fotografieren. Selbst wenn man , wie wir heute, „nur“ an der Promenade entlang geht und dann durch Borkum – vorbei am Teehaus und der Kirche – zurück zu unserer Wohnung geht.

Herbstspaziergang-Borkum (3 von 9)Ansonsten wird in diesen Tagen die Wohnung inspiziert, größere und kleinere Probleme behoben und alles dafür getan, damit unsere Gäste sich auch im nächsten Jahr hier wieder wohlfühlen. Und eine Überraschung haben wir auch noch im Gepäck. Aber dazu später mehr – im nächsten Beitrag auf dieser Seite.

Und natürlich freuen wir uns schon auf die Herbst- und Wintergäste – denn wie man an der kleinen Fotogalerie sehen kann: Borkum ist zu jeder Jahreszeit einen Aufenthalt wert. Und erfreulicherweise haben wir auch dieses Jahr schon wieder einige Stammgäste und auch neue Gäste, die diese Zeit bei uns in der Wohnung genießen wollen. Wir wünschen schon mal: einen schönen Aufenthalt.

Und hier noch die Bildergalerie: Borkumer Herbstspaziergang

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.